• info@fola24.com

  • Termin nach tel. Vereinbarung

  • (037324) 213837

Reifenwechsel im Winter

Reifenwechsel im Winter

Folierung Date: Zugriffe: 564

Wann muss ich meine Winterreifen wechseln lassen?

Wenn Sie sich mit dem Gedanken beschäftigen, Ihre Reifen zu wechseln und die optimale Bereifung für die kalte Jahreszeit zu finden, sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag werden wir Ihnen alles erklären, was Sie über den Reifenwechsel und Winterreifen wissen müssen.

Der Reifenwechsel ist ein wichtiger Teil der regelmäßigen Wartung Ihres Fahrzeugs. Zum Glück ist es nicht allzu kompliziert! In der Regel werden die Räder Ihres Fahrzeugs von Fachleuten entfernt und die neuen Reifen werden auf die Felgen montiert. Danach werden die Räder wieder am Fahrzeug angebracht und sicher befestigt. Der gesamte Prozess kann schnell und effizient von uns durchgeführt werden.

Die Frage des richtigen Zeitpunktes für den Wechsel von Sommerreifen auf Winterreifen wird oft gestellt. Eine Faustregel besagt, dass Winterreifen montiert werden sollten, wenn die Durchschnittstemperaturen unter 7 Grad Celsius fallen. Warum ist das so? Winterreifen sind speziell für niedrigere Temperaturen und winterliche Straßenbedingungen entwickelt worden und bieten eine bessere Traktion und Bremsleistung auf Schnee, Eis und nassen Straßen. Indem Sie rechtzeitig Ihre Reifen wechseln, tragen Sie zur Sicherheit und Stabilität Ihres Fahrzeugs bei.

Image
Wir bestellen für Sie die Reifen und lassen sie bequem zu uns liefern.

Übrigens, wir bieten nicht nur Winterreifen zum Kauf an, sondern wir übernehmen auch den Reifenwechsel für Sie. Unser Fachpersonal sorgt dafür, dass Ihr Fahrzeug mit den richtigen Reifen ausgestattet ist und der Wechsel professionell und sicher durchgeführt wird. Sie können sich entspannt zurücklehnen, während wir uns um Ihre Reifen kümmern.

Neben der Sicherheit bieten Winterreifen noch weitere Vorteile. Sie haben eine spezielle Gummimischung, die auch bei niedrigen Temperaturen flexibel bleibt und somit für besseren Grip sorgt. Die Profilgestaltung ist auf winterliche Straßenverhältnisse ausgelegt und ermöglicht eine effektive Ableitung von Schnee und Wasser, was Aquaplaning vorbeugt. Winterreifen können also dazu beitragen, dass Sie sicher auf den winterlichen Straßen unterwegs sind.

Nun sollten wir jedoch auch die Nachteile in Betracht ziehen. Winterreifen haben eine weichere Gummimischung als Sommerreifen, was bedeutet, dass sie einen höheren Verschleiß auf trockenen und warmen Straßen haben können. Außerdem können sie bei höheren Geschwindigkeiten und auf trockener Fahrbahn etwas mehr Fahrgeräusche erzeugen. Doch diese Nachteile sind in der Regel minimal und wiegen nicht so schwer im Vergleich zu den Vorteilen, die Winterreifen bieten.

Der Wechsel zu Winterreifen ist also eine kluge Entscheidung, wenn es um Ihre Sicherheit während der kalten Jahreszeit geht. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie sowohl Reifen zum Kauf als auch einen professionellen Reifenwechsel suchen. Wir kümmern uns gerne um Ihre Bedürfnisse und stellen sicher, dass Sie mit den richtigen Reifen ausgestattet sind.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel geholfen hat, und stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Lassen Sie uns gerne wissen, ob Sie noch Fragen haben.

Weitere Artikel