• info@fola24.com

  • Termin nach tel. Vereinbarung

  • (037324) 213837

Die richtige Folie als Sonnenschutz

Die richtige Folie als Sonnenschutz

Folierung Date: Zugriffe: 669

Wie verklebt man eine Sonnenschutzfolie?

Und gibt es hier unterschiedliche Sonnenschutzfolien?

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre Fenster zu verschönern und gleichzeitig zusätzlichen Schutz vor Sonneneinstrahlung zu erhalten, sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag werden wir Ihnen alles erklären, was Sie über Fensterfolien und die Anbringung durch uns wissen müssen.

Es gibt verschiedene Arten von Folien, die unterschiedliche Zwecke erfüllen. Es gibt beispielsweise dekorative Folien in verschiedenen Mustern und Stilen, die Ihren Fenstern einen Hauch von Eleganz verleihen. Es gibt auch Sonnenschutzfolien, die speziell entwickelt wurden, um die Hitze und das blendende Sonnenlicht abzuhalten. Schließlich gibt es noch Sichtschutzfolien, die verhindern, dass Fremde leicht in Ihre Privatsphäre eindringen können.

Hier wird eine Sonnenschutzfolie angebracht.
Hier wird eine Sonnenschutzfolie angebracht.

Die Anbringung der Fensterfolie durch uns ist für Sie mit wenig Aufwand verbunden. Wir kommen zu Ihnen und nehmen genau Maß von Ihren Fenstern. Danach lassen wir die Folie von unserem Partner zuschneiden. Sobald wir die Folie bei uns haben, können wir auch schon bei Ihnen loslegen. Sie putzen bitte Ihre Fenster noch einmal vor unserem Termin bei Ihnen vor.

Bevor wir bei Ihnen mit der Folierung beginnen, reinigen wir Ihre Fenster noch einmal gründlich, um eine glatte, staubfreie Oberfläche zu erhalten. Mithilfe einer speziellen Lösung, durch die wir die Folie während des Anbringens leicht verschieben zu können, bringen wir die Folie auf Ihre Fenster. Sobald die Folie an der richtigen Position ist, rakeln wir die überschüssige Flüssigkeit mit einer Rakel zur Seite raus. Voilà! Ihre Fenster sind nun mit einer schützenden und dekorativen Folie versehen.

Neben der Ästhetik bietet Fensterfolie noch viele weitere Vorteile. Die wichtigste Funktion ist der Sonnenschutz. Die Folie blockiert schädliche UV-Strahlen und reduziert die Hitzeentwicklung in Ihren Räumen. Das bedeutet für Sie angenehme Temperaturen und geringere Klimatisierungskosten im Sommer. Darüber hinaus schützt die Folie auch Ihre Möbel und Teppiche vor dem Ausbleichen durch die Sonne.

Ein weiterer Vorteil der Fensterfolie ist die Privatsphäre, die sie bietet. Je nach Art der Folie können Sie den Einblick von außen verhindern, während Sie dennoch einen klaren Blick nach draußen haben. Dies ist besonders nützlich in Räumen wie Badezimmern oder Schlafzimmern, in denen Sie ungestört sein möchten.

Insgesamt sind Fensterfolien eine großartige Möglichkeit, Sonnenschutz, Privatsphäre und Ästhetik miteinander zu verbinden. Sie können ohne Schmutz angebracht und wieder entfernt werden, bieten viele Vorteile und können in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses verwendet werden. Egal, ob Sie Ihr Schlafzimmer verdunkeln möchten, Ihr Wohnzimmer vor UV-Strahlen schützen wollen oder Ihrem Badezimmer eine elegante Note verleihen wollen - Fensterfolien sind die Antwort!

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel geholfen hat sich für eine Folierung Ihrer Fenster zu entscheiden, und stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an (037324-213837) wir beraten Sie gern.

Weitere Artikel